Virtuelle Ringvorlesung »Donuts & Digitalisierung«: Daten Leiten Handeln (Orhan Güleş, Ralf Schüle, 18.01.2021, 17:00 Uhr)

Am Montag, 18.01.2021, geht die virtuelle Ringvorlesung »Donuts & Digitalisierung« im Winter 2020/21 in die letzte Runde. Orhan Güleş und Dr. Ralf Schüle (Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung) zeigen spannende Praxisbeispiele zum Kompetenzfeld "Daten Leiten Handeln".

Die virtuelle Ringvorlesung »Donuts & Digitalisierung« bewegt sich entlang einer Wissens- und Wertschöpfungskette von Daten. Auf das Identifizieren, Sammeln, Formen, Lesen von Daten folgt die Frage, wie auf Datengrundlage Entscheidungen getroffen und diese evaluiert werden können.

Orhan Güleş und Ralf Schüle berichten aus ihrer Praxis, wie Handlungsempfehlungen für Digitalisierungsstrategien von Kommunen Städten entwickelt werden. Das Referat I 5 Digitale Stadt, Risikovorsorge und Verkehr des Bundesinstituts für Bau- Stadt- und Raumforschung untersucht Chancen und Risiken der Digitalisierung von Städten im nationalen und internationalen Kontext. In Zusammenarbeit mit Akteur*innen der Stadtentwicklung entwickelt es Orientierungshilfen für Wege in die digitale Stadtzukunft.

Orhan Güleş arbeitet seit 2007 im BBSR. Nach dreizehn Jahren in der wissenschaftlichen Begleitung des ESF-Bundesprogramms BIWAQ widmet er sich Themen der digitalen Inklusion im städtischen Kontext und der Weiterentwicklung digitaler Kompetenzen von Bürger*innen und Zivilgesellschaft in der Stadtentwicklung.

Ralf Schüle arbeitet seit Anfang 2020 am BBSR. Im Smart City-Kontext befasst er sich neben der Evaluation von Smart City-Programmen und -Strategien mit den Schnittstellen der Digitalisierung von Städten zur integrierten Stadtentwicklung sowie mit den daraus entstehenden Steuerungserfordernissen. Zuvor forschte er am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie zu Handlungsansätzen und Wirkungen im Bereich kommunale Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsstrategien.

Alle an Daten und Digitalisierung (und Donuts) Interessierten sind herzlich eingeladen! Im moodle-Kurs erhalten Sie alle wichtigen Informationen zu den Vorträgen, Zugangslinks und Übungsaufgaben.

Bei erfolgreicher regelmäßiger Teilnahme - an 3 von 5 Vorträgen und Übungsaufgaben - erhalten Sie das unimodal1-Zertifikat über Ihre digitalen Kernkompetenzen.


« zurück