Climathon 2019 - Drive climate action! (25.-27.10.19, MAFINEX-Technologiezentrum Mannheim)

Der „Climathon“ ist ein 40-stündiger Hackathon, der sich rund um digitale Lösungen für Klimaschutz und Nachhaltigkeit dreht. Er findet vom 25. bis 27. Oktober 2019 im MAFINEX-Technologiezentrum statt. Initiator*innen sind die Stadt Mannheim und Hackerstolz e.V. Die Hochschule Mannheim beteiligt sich mit dem Lehr-Lernprojekt kompass und dem Mannheimer Modell Data Literacy Education (modal) aktiv am Climathon.

Beim Climathon arbeiten interdisziplinäre Teams an Challenges zu verschiedenen Aspekten des Klimas in der Metropolregion und zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen. Die erarbeiteten Lösungen werden anschließend vor einer Fachjury präsentiert. Die drei bestbewerteten Projekte gewinnen eine Projektförderung, mit der die Teams ihre Ideen in die Tat umsetzen können.

Das Lehr-Lernprojekt kompass an der Hochschule Mannheim ist Netzwerkpartner des Mannheimer Climathons. Bei kompass geht es im Winter 2019/20 ein Semester lang um das Thema „klima:freundlich – Hochschule Mannheim“: Interdisziplinäre Teams entwickeln innovative Lösungen für einen nachhaltigen Campus. Alle Lehrenden & Lernenden der Hochschule Mannheim und darüber hinaus sind herzlich zur Teilnahme am Mannheimer Climathon 2019 eingeladen. Unabhängig vom Fachbereich sind alle mit Interesse an technologischen Lösungen und Klimaschutz aufgerufen, sich zu engagieren!

Beim Climathon begleiten Mentor*innen die interdisziplinären Teams bei der Entwicklung innovativer Lösungen. Matthias Bandtel, Leiter der Projekte kompass modal, wird die Teilnehmer*innen beim Team Building unterstützen.

Hier erfahren Sie mehr über den „Climathon“ 2019.


« zurück